Direkteinstickung: Punktgenau.


Die Direkteinstickung ist die gängigste Art der Bestickung. Sie zeichnet sich durch ihre hochwertige Verarbeitungstechnik und Langlebigkeit aus. Somit wird Ihr Logo zum Blickpunkt auf jeder Textilie.



Du benötigst Flash 9.0.28 oder höher, sowie Javascript um dieses Element anzuzeigen
Der Einsatzbereich ist unbegrenzt:
· Bekleidungstücke wie T-Shirts, Polos, Hemden
· Kappen, Mützen oder Hüte
· Frotteeware wie Bademäntel oder Bade- und Handtücher
· Krawatten, Wimpel und Fahnen
· Lederwaren und Autofußmatten oder sogar Kopfstützen
· Teppiche und Pferdedecken
· und vieles mehr

Alle Textilien lassen sich individuell nach Ihren Wünschen besticken. Hierzu werden die Textilien direkt in die Maschine eingespannt. Von der vorher digital erstellten Punchdatei wird Ihr Logo, Signet oder Markenzeichen direkt in den Stoff eingestickt. Bei Bedarf wird die Textilie mit einem Fleece gestärkt, um einen verstärkten Träger für die Bestickung zu bilden.

Durch die volldigitale Herstellungsweise ist eine präzise Ausführung bei feinen Linien möglich. Die Größe, Farbe, Platzierung wird vorab Millimeter genau definiert.

Bei der Direkteinstickung ist darauf zu achten, dass die Schriftgröße nicht zu klein wird, damit Ihre Werbung auf der Textilie auch von einer größeren Entfernung lesbar ist und die Stofffaser bei der Direkteinstickung nicht beschädigt wird. Wie Ihr Firmen-Logo am besten platziert wird und somit einzigartig erscheint, erfahren Sie in einem Beratungsgespräch. Wir beraten Sie gern.
© Stickbiene / Stickbiene